Datenschutzerklärung

 

Für externe Links zu fremden Inhalten können wir trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen. Für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch andere Anbieter sind wir nicht verantwortlich.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

In den unvermeidlichen Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die Ihr Browser automatisch an die Heilpraktikerschule Düsseldorf übermittelt. Dies sind:

- Browsertyp und -version
- verwendetes Betriebssystem
- Webseite, von der Sie uns aus besuchen (Referrer URL)
- Webseite, die Sie besuchen
- Datum und Uhrzeit des Zugriffs
- übertragene Datenmenge
- Meldung über erfolgreichen Abruf
- Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse

Diese anonymen Daten lassen keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage, eines Kommentars oder Anmeldung, machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind einzelne Informationen, durch die sich Rückschlüsse auf die Identität bzw. die sachlichen Verhältnisse einer Person ziehen lassen. Hierzu gehören z.B. der Name, Anschrift, Telefon- bzw. Faxnummer sowie die E-Mail-Adresse. Diese Daten geben Sie  z.B. an, wenn Sie ein Formular auf dieser Internetpräsenz ausfüllen.

Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft. Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen und Anmeldungen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge (z.B., wenn Sie sich für eine Ausbildung anmelden) und für die interne technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung unumgänglich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogene Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Auf Anordnung der zuständigen Stellen darf die Heilpraktikerschule Düsseldorf im Einzelfall Auskunft über Bestandsdaten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

3. Cookies

Die Anzeige der interaktiven Anfahrskizze verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Sie können unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser (Internetzugangsprogramme) akzeptieren Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Sofern Sie über den Einsatz von Cookies seitens Ihres Browsers informiert werden möchten bzw. diese ausschließen wollen, sollten Sie die entsprechenden Browser-Einstellungen aktivieren.

4. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Fragen können Sie über die folgende E-Mail-Adresse stellen: info@heilpraktikerschule-duesseldorf.de

5. Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Heilpraktikerschule Düsseldorf
Inhaber: Heilpraktikerschule Düsseldorf GbR, Heidi Keßler & Reinhard F. Spieß
Kurfürstenstr. 14
40211 Düsseldorf
Telefon: 0211-500 87 80
Fax 0211-500 87 82
eMail: info@heilpraktikerschule-duesseldorf.de

6. Piwik

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die darurch eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden ausschliesslich auf unserem Webspace gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern.